Nachruf auf einen unserer Helden

Artista, GORILLA Instruktor und unser Botschafter ist am 19. März bei einer Skitour am Aletschhorn tödlich verunglückt. Wir sind geschockt und unendlich traurig.

Ich möchte hier einen Nachruf auf einen ganz speziellen Menschen und Freund unserer GORILLA-Familie schreiben. Irgendwann standest du in unserem Büro, ein durchtrainierter junger Mensch, der mich mit funkelnden Augen als neuer GORILLA Instruktor und Botschafter begrüsste. Dein Lachen kann ich nicht vergessen, deine fröhliche Art und deine positive Erscheinung. Du hast nur so von Motivation gestrotzt und uns so viele Jahre als wertvoller GORILLA Instruktor und Botschafter unterstützt und begleitet. Tausenden von Kindern und Jugendlichen hast du deine Freude an Capoeira, an ausgewogener Ernährung und am Breakdancen weitergegeben und das mit einem Spirit und einem Lifestyle, denen man selten begegnet. Du hast mir immer wieder gesagt, wie toll du die GORILLA Bewegung findest und wie gerne du Teil dieser bist. Du hast es vorgelebt, dich mit unseren Werten wie kaum ein anderer identifiziert und mit deinen Inputs wachsen lassen. Als ich von deinem Tod erfahren habe, war ich geschockt und bin es immer noch. Du warst mit deinen 25 Jahren viel zu jung um schon gehen zu müssen. Du hattest noch so viele Ideen und Inspirationen, wolltest diese Welt in vielen Aspekten verändern und Positives leisten. Die Lücke, die du hinterlässt, ist riesig. Wo auch immer du jetzt bist, wir alle sehen uns in der Pflicht, die Arbeit mit allen Kräften weiterzuverfolgen, die du immer mit grossem Stolz nach aussen getragen hast.

Bro, ich ziehe meinen Hut vor dir, du hast uns mit deiner Art und deinem Wesen in so vielen Facetten bereichert und angetrieben. Danke für die Zeit mit dir, wir vermissen dich so fest und sind unendlich traurig!

Im Namen der Schtifti Foundation und der ganzen GORILLA-Familie

Roger

GORILLA Evaluation

Mehr Bewegung, mehr Wasser, mehr Früchte. Nach den GORILLA Tages-Workshops an der Schule geben die Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen an ihr Verhalten in eine positive Richtung zu verändern oder verändern zu wollen. GORILLA finden sie „cool“ und „motivierend“. Weiterlesen

Prix eco.ch – voten Sie für GORILLA!

Wir brauchen Ihre Unterstützung! Der prix eco.ch in der Kategorie «Generation Zukunft» ist das Sprungbrett für vielversprechende Initiativen, Start-Ups und herausragende Innovationen im Bereich nachhaltige Entwicklung. Er bietet Unterstützungshilfe für Projekte, die ein grosses Potenzial zur Gestaltung einer lebenswerteren Zukunft haben.

Weiterlesen

Neue Gesichter bei der Schtifti

Seit anfangs Januar gehen zwei neue Superfrauen im Schtifti-Büro ein und aus. Selina Niederberger ist unser neuer kreativer Kopf: Sie erzählt Geschichten auf den GORILLA-Kanälen und generiert so neuen, spannenden Content für unsere Zielgruppe. Claudia Thöny widmet sich intensiv dem GORILLA Schulprogramm, welches im Frühling lanciert wird. Willkommen im Team!