Wintersport und Ernährungsinputs für 500 Jugendliche

In Zusammenarbeit mit HENNIEZ brachte GORILLA im März zwanzig Schulklassen in den Schnee. Es wurden bewusst Schulen ausgewählt, die wenig Schneesport-Erfahrung haben. Das Ziel des Projektes war, Jugendliche für den Schneesport zu begeistern und die Wichtigkeit eines bewussten Trink- und Ernährungsverhaltens auf spielerische Art und Weise zu fördern.

Mit Arosa Lenzerheide und Crans-Montana konnten wir zwei grosse Skigebiete gewinnen, welche die 20 Schulklassen für je einen Wintersporttag empfingen. Ein unvergessliches Erlebnis. „Dieser Tag war mega cool, ich kann nun einige Kurven fahren und zudem habe ich auch gelernt, was für den Körper gesund und wichtig ist“, so ein Schüler aus Amriswil.

Fotos finden Sie hier.

Medienmitteilung

Ein herzliches Dankeschön an alle Partner, die dieses Engagement ermöglicht haben! Es handelt sich um HENNIEZ, Arosa Lenzerheide, Crans-Montana, gosnow.ch, Eurobus und Zerzuben Touristik.

Kommentare sind geschlossen.