Wir stellen vor: GORILLAs neuen Stiftungspartner

Die Prof. Otto Beisheim-Stiftung ist ab sofort Stiftungspartner von GORILLA. Die Stiftung übernimmt diese Aufgabe für mindestens die nächsten drei Jahre. Wir freuen uns riesig!

Die Prof. Otto Beisheim-Stiftungen in Deutschland und der Schweiz bauen auf dem Lebenswerk des 2013 verstorbenen Stiftungsgründers Prof. Otto Beisheim auf. Als Privatperson war ihm zeitlebens die Jugendförderung eine Herzensangelegenheit. Mit fortschreitendem Alter beschäftigte ihn auch das Thema des selbstbestimmten Altwerdens. Im Sinne des Stifters stehen die Themenfelder Bildung, Gesundheit, Kultur und Sport im Mittelpunkt der Stiftungsarbeit. Die Stiftungen haben es sich zum Ziel gesetzt jungen und älteren Menschen zu helfen, ein gesundes und selbstbestimmtes Leben zu führen. Dabei soll auch der Zusammenhalt zwischen den Generationen gestärkt werden.

Die Prof. Otto Beisheim-Stiftungen unterstützen Jugendliche durch ihre Arbeit dabei, ihre Begabungen zu entfalten, unabhängig von ihrer gesellschaftlichen Herkunft. Im Bereich Gesundheit sollen die Projekte dazu beitragen, jungen Menschen gesündere Lebensweisen näherzubringen.

Die Partner vom letzten Jahr bleiben der Schtifti weiter treu: Die SV Stiftung bleibt auch im 2016 Partner der Schtifti Foundation und Coop und Philips sind Supporting Partner.
Danke für eure Unterstützung. Auf gute Zusammenarbeit!

SupportingPartner2016_CH_02

Kommentare sind geschlossen.