GORILLA Halbtages-Workshops 2018

Ein halber Tag Freestylesport und gesunde Ernährung mit viel Uga-Uga. Das ist das Motto der GORILLA Halbtages-Workshops, die im November und Dezember 2018 stattgefunden haben. Wie man sich das vorstellen muss? Gibt’s im Video und auf den Fotos zu sehen – und in den Zeitungsartikeln zu lesen.

An vier Daten im November und Dezember 2018 hat die Schtifti Halbtages-Workshops im SKILLS PARK Winterthur durchgeführt. An vier Stationen konnten die Sportarten Skaten, Breakdance, Parkour und Footbag/Freestyle Soccer ausprobiert werden. In der Pause vermittelten Ernährungsprofis Kenntnisse zur Ernährungspyramide und einem nachhaltigen Konsum (Recycling, etc.). Die Jugendlichen stärkten sich an einem reichhaltigen Buffet und stellen sich ein leckeres Birchermüesli zusammen. Die Workshops konnten von Schulklassen zu erschwinglichen Preisen gebucht werden dank der Unterstützung von Maag Recycling und der Credit Suisse Foundation.

Unsere „Digital Storytellerin“ Katia Kaiser war mit der Kamera vor Ort und hat einen moodigen Film zum Workshop gemacht:

So viel Rambazamba in der Halle hat natürlich auch Medienecho ausgelöst. Danke an Eddy Meltzer für die Fotos, die er den Medien und uns zur Verfügung gestellt hat.

„Schüler testen Skills Park“, Zürcher Unterländer vom 8.12.2018
„Rambazamba in der Halle“, Limmattaler Zeitung vom 29.11.2018

Hier einige Eindrücke aus den Halbtages-Workshops in Winterthur.