Schtifti Foundation ab September 2020 mit einer Co-Leitung

Ab September 2020 organisiert sich die Schtifti Foundation mit einer Co-Leitung aus Tobias Schoen und Peter Limacher.

Tobias Schoen arbeitet seit mehr als drei Jahren bei der Schtifti Foundation und war zuletzt für die Bereiche Marketing und Fundraising zuständig.

Peter Limacher arbeitet aktuell bei einer Stiftung, die im Bereich Wissenschaftskommunikation tätig ist. Er bringt mehrjährige Führungserfahrung mit, arbeitete als Jugendarbeiter und verfügt über ein grosses digitales Know-how.

«Im Stiftungsrat beschäftigten wir uns intensiv mit der Frage, welche Kompetenzen in den nächsten Jahren besonders gefragt sein werden. Mit Peter haben wir eine Person gefunden, welche die Arbeit mit Jugendlichen kennt und gleichzeitig digital denkt.»
Ernesto Silvani, Stiftungsratspräsident

Nach zehn Jahren bei der Schtifti Foundation, davon sieben Jahre als Geschäftsleiterin, hat sich Kathrin Steiger für einen Wechsel per Ende August 2020 entschieden. Zu den Hintergründen und Zukunftsplänen äussert sich Kathrin im Interview.

Kommentare sind geschlossen.